Brasilien-Cooperative-Haltern e.V.
Brasilien-Cooperative-Haltern e.V.

Kinderdorf Simões Filho

Das Kinderdorf war unser erstes Projekt und auch Auslöser für die Gründung unseres Vereins. Der Franziskanerpater Arnold hatte zu Beginn der 80er Jahre die Idee, 120 Waisenkindern ein Zuhause sowie Zugang zur schulischen und beruflichen Bildung zu geben. Es wurden 12 Häuser gebaut, in jedem Haus wurden 10 Kinder und Jugendliche von einer Mutter betreut. Für die Versorgung wurden Plantagen und Gärten angelegt, für die Bewässserung ein Wasserturm gebaut. Desweiteren entstanden im Verlaufe der Jahre eine Werkstatt, eine kleine Kapelle und eine Bäckerei.

Pater Arnold verstarb im Jahre 2000. Das Kinderdorf exisitiert noch heute, allerdings funktioniert es aufgrund der veränderten Bedingungen und Anforderungen als offenes Ausbildungszentrum für Kinder und Jugendliche aus Simões Filho.

Bildergalerie zum Kinderdorf

 

 

 

 

 

 

Brasilien-Cooperative-Haltern eV
Recklinghäuser Str. 21
45721 Haltern am See

Kontakt

Tel.: 0511/5443973

Fax 0511/5443974

Email: info@brasilien-cooperative.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Brasilien-Cooperative-Haltern eV